Opfer attackiert

Überfall zur Geisterstunde: 2 Räuber in Haft

Eine wahre Schreckensnacht hatte ein 26-Jähriger am heurigen Nationalfeiertag erlebt: In Wiener Neustadt lauerten brutale Räuber dem jungen Mann auf. Das Opfer wurde verprügelt, dann suchten die vorerst unbekannten Täter mit dessen Brieftasche das Weite. Jetzt wurden zwei Rumänen als Verdächtige verhaftet.

Es war eine halbe Stunde nach Mitternacht, als sich der 26-Jährige aus der Region Wiener Neustadt in der Bezirksmetropole zwei finsteren Gestalten gegenüber sah. Und die Unbekannten führten tatsächlich nichts Gutes im Schilde. Im der Dunkelheit fielen sie über den Mann her. „Die Täter gingen mit Faustschlägen auf ihr Opfer los. Dann stahlen sie dessen Geldbörse und flüchteten“, berichten Ermittler.

Der 26-Jährige wurde bei dem Überfall verletzt. Die Wiener Neustadter Kriminalbeamten haben in dem Fall ganze Arbeit geleistet: Sie forschten zwei Rumänen, 20 und 25 Jahre alt, als Verdächtige aus. Beide sind teilweise geständig - Haft.

Christoph Weisgram, Kronen Zeitung

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Champions League
Barcelona bangt um Messi und muss in Dortmund ran!
Fußball International
Japan und Österreich
Eine Prinzessin auf Besuch beim Präsidenten
Österreich
Erschütternde Studie
Saudi-Sender stiehlt TV-Fußball in großem Stil!
Fußball International
Döner-Genuss
Sabitzer: So schmeckt Tabellenführung in Leipzig
Fußball International
krone.at-Sportstudio
Salzburg-Gala, Austria-Debakel: So sieht‘s Konsel
Fußball National
Bologna: 4:3 nach 1:3
Anruf von leukämiekrankem Mihajlovic bringt Wende
Fußball International
Angreifer auf Flucht
Wiener bei Messerattacke in Baden verletzt
Niederösterreich
Niederösterreich Wetter
15° / 26°
wolkig
14° / 26°
wolkig
13° / 26°
wolkig
15° / 26°
wolkig
12° / 24°
wolkig

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Newsletter