17.12.2018 08:55 |

Zweiter Gauner entkam

Kitzbühel: Handtaschendieb kurz nach Tat gefasst

Auf zwei teure Handtaschen hatten es Diebe in einem Geschäft im Nobelskiort Kitzbühel in Tirol abgesehen. Der Diebstahl sowie die Flucht gelangen zunächst auch. Doch ein Angestellter sowie ein Passant verfolgten das Duo. Sie stellten nur wenige Minuten später einen der beiden Russen mitsamt dem Diebesgut. Vom zweiten Gauner fehlt noch jede Spur.

Die beiden Russen - 32 und 33 Jahre alt - waren am Sonntag gegen 14.26 Uhr zum Geschäft spaziert. Der 33-Jährige nahm sofort zwei, neben dem Eingang befindliche, hochpreisige Handtaschen an sich. Diese steckte er dann umgehend in eine mitgeführte größere Tasche, die ihm sein 32-jähriger Komplize durch die offenstehende Eingangstüre hinhielt.

Flucht zu Fuß durch die Innenstadt
Dann ergriff das Duo zu Fuß durch die Innenstadt von Kitzbühel die Flucht. Sie wurden jedoch von einem Angestellten des Geschäftes sowie einem couragierten Passanten verfolgt. Wenig später konnte der 32-Jährige von den beiden Verfolgern eingeholt und gestoppt werden. Die bereits alarmierte Polizei nahm den Mann schließlich um 14.33 Uhr fest. Er hatte auch die beiden Taschen bei sich. Der 32-Jährige wurde auf freiem Fuß angezeigt. Die sofort eingeleitete Fahndung nach dem zweiten flüchtigen Täter verlief aber negativ.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Tirol Wetter
10° / 20°
wolkig
8° / 19°
wolkig
10° / 19°
stark bewölkt
8° / 19°
stark bewölkt
10° / 20°
wolkig

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Newsletter