Brand in Traun:

So schrottreif sieht ein „flambierter“ BMW aus!

Spektakulärer Einsatz für die Feuerwehr in Traun: Aus unbekannter Ursache ging ein BMW im Zentrum in Flammen auf. Nach dem Brand war der Bolide nur noch schrottreif.

Ein PKW in Vollbrand sorgte am späten Sonntagabend im Zentrum von Traun für Aufsehen. Das Fahrzeug der Marke BMW fing aus unbekannter Ursache Feuer und brannte trotz des schnellen Eingreifens der Feuerwehr zur Gänze aus. Verletzt wurde dabei glücklicherweise niemand.

Motorblock schmolz am Boden fest
Da auch Betriebsstoffe ausgelaufen sind und sich Teile des Motorblocks durch die Hitze schon am Boden festgeschmolzen haben, musste der Kreuzungsbereich zudem noch umfangreich gesäubert und geräumt werden. Ein Abschleppunternehmen barg das Fahrzeug, an dem Totalschaden entstand.

Zweistündiger Einsatz
Die FF Traun stand mit sechs Fahrzeugen rund zwei Stunden im Einsatz.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Newsletter