Fr, 14. Dezember 2018

„Probefahrt-Coups“

08.12.2018 12:36

Ohne Führerschein zum frechen Serien-Autodieb

Jener Tiroler, der sich am Dienstag bei einer Probefahrt mit einem Audi aus dem Staub machen wollte und letztlich in den Fängen der deutschen Polizei landete, wartet auf seine Auslieferung nach Österreich. Dem 46-Jährigen, der offenbar gar keinen Führerschein besitzt, werden zumindest zwei weitere Coups angelastet.

Grenzkontrollen der deutschen Bundespolizei waren dem Verdächtigen letztendlich zum Verhängnis geworden. Bayerische Beamte zogen den Lenker des weißen Audis in der Nacht auf Mittwoch nahe Mittenwald aus dem Verkehr. „Bei der Überprüfung der Kennzeichen stellte sich heraus, dass diese zu einem anderen Fahrzeug gehören. Zudem wurde nach ersten Ermittlungen rasch klar, dass der gestoppte Wagen nur wenige Stunden zuvor in Innsbruck entwendet worden war. Im Auto entdeckten die Fahnder dann auch noch zwei weitere gestohlene Kennzeichen“, heißt es seitens der deutschen Polizei.

Der 46-jährige Verdächtige hatte sich den Audi bei einem Innsbrucker Autohaus für eine Probefahrt „ausgeliehen“ und war nicht mehr zurückgekehrt. Identifiziert hatte er sich mit einem als verloren gemeldeten Führerschein, den er schließlich auch bei der deutschen Kontrolle vorwies. Die angegebene Wohnadresse und Telefonnummer entpuppten sich im Nachhinein als „Fake“.

Zwei weitere Coups im Großraum Innsbruck
Wie sich im Zuge der Ermittlungen der Tiroler Polizei ergab, soll dies nicht der erste derartige Coup des 46-Jährigen gewesen sein. „Dem Beschuldigten konnten noch zwei weitere Straftaten im Großraum Innsbruck zugeordnet werden“, erklärt Katja Tersch vom LKA Tirol. „Bereits im November hatte er in zwei Autohäusern je ein Auto ausgeliehen und nicht mehr zurückgebracht. Diese Pkw konnten jeweils einige Tage nach der Tat in Innsbruck sichergestellt werden.“

Der Verdächtige wartet nun in Bayern auf seine Auslieferung. Ihm drohen mehrere Anzeigen!

 krone.at
krone.at

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Tirol
Aktuelle Schlagzeilen
Glamouröser Auftritt
Die schönsten Kleider für die Festtage
Beauty & Pflege
„Dankbar für Küsse“
So süß gesteht Chris Pratt Liebe zu Arnies Tochter
Video Stars & Society
Kaminbrand als Ursache
Mädchen (16) rettet Geschwister vor Gift-Qualm
Oberösterreich
Unser Geschenk
Unlimitiert telefonieren!
Web
Clinch mit Nebenbuhler
Michelle (16) erstochen: War Eifersucht das Motiv?
Oberösterreich
Tirol Wetter
-8° / -1°
heiter
-10° / -2°
wolkenlos
-10° / -3°
heiter
-10° / -3°
wolkenlos
-7° / -2°
wolkig

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.