Von Auto erfasst

Zwei Verletzte bei Unfall mit Perchtengruppe

Sie wollten als Perchten verkleidet Nikolaussackerl verteilen - doch in der Nacht auf Samstag übersah eine 65-jährige Autofahrerin im oberösterreichischen Kirchheim am Inn die Gruppe. Zwei Mitglieder wurden erfasst und verletzt.

Eine 65-Jährige aus Mettmach fuhr am 7. Dezember 2018 gegen 18.45 Uhr mit ihrem Pkw auf der B141, Rieder Straße, im Ortsgebiet von Kraxenberg, Gemeinde Kirchheim im Innkreis, Richtung Ried im Innkreis. Zur selben Zeit befand sich eine Gruppe von sechs Personen im Ortsgebiet von Kraxenberg, die als Perchten und Nikolaus verkleidet waren und von Haus zu Haus ziehen wollten, um Nikolaussackerl zu verteilen.

Als die Gruppe die B141 überquerte, kam es zum Zusammenstoß mit dem Pkw. Dabei wurden eine 17-Jährige aus Aurolzmünster und ein 36-Jähriger aus Lohnsburg vom Pkw erfasst und zu Boden gestoßen. Beide wurden unbestimmten Grades verletzt und in das Krankenhaus Ried im Innkreis gebracht.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Neuer Klubrekord
Dreierpack! Ibrahimovic lässt sich bei 7:2 feiern
Fußball International
„Wären alle kriminell“
Snowden warnt vor dem Überwachungsstaat
Digital
Deftige „Klatsche“
Ohrfeigen-Eklat bei Sieg von Lazaros Klub Inter
Fußball International
Opfer außer Gefahr
Messerattacke vor Lokal: Angreifer war betrunken
Niederösterreich

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Newsletter