18.11.2018 14:54 |

Unfall im Außerfern

Autolenker „schoss“ E-Biker ab: Schwer verletzt!

Schwerer Verkehrsunfall am Samstag im Tiroler Außerfern! Ein deutscher Autolenker (61) rammte im Ehenbichler Ortsteil Rieden einen 59-jährigen E-Biker. Dieser wurde auf die Straße geschleudert und erlitt dabei schwere Kopfverletzungen.

Zum Unfall kam es am Samstag gegen 12 Uhr. „Ein 61-jähriger Deutscher lenkte in Rieden seinen Pkw von der Ehenbichler Straße kommend auf der Austraße in Richtung Süden. Als er nach kurzer Wegstrecke an einer Kreuzung nach links in eine Gemeindestraße einbiegen wollte, krachte er aus bisher noch ungeklärter Ursache mit einem 59-jährigen E-Biker zusammen“, heißt es vonseiten der Polizei.

Schwere Kopfverletzungen
Der einheimische Radfahrer wurde auf die Straße geschleudert und erlitt schwere Kopfverletzungen. Nach der Erstversorgung am Unfallort wurde er mit der Rettung ins Bezirkskrankenhaus Reutte eingeliefert.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Tirol Wetter
2° / 4°
Regen
1° / 3°
Schneeregen
-0° / 3°
Schneeregen
1° / 3°
Schneeregen
1° / 2°
Schneeregen

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen