Di, 20. November 2018

Kamera explodiert

22.10.2018 16:23

New Yorker Polizei ruft Tausende Bodycams zurück

Nach der Explosion einer Körperkamera in New York hat die Polizei fast 3000 der sogenannten Bodycams zurückgerufen. Auf einer nächtlichen Streife habe die Kamera eines Beamten zu qualmen begonnen, hieß es in einer Mitteilung vom Sonntag. Der Polizist habe die Kamera abgelegt, woraufhin sie explodierte.

Der Vorfall habe gezeigt, dass sich die Batterie im Modell LE-5 des Herstellers Vievu „möglicherweise entzünden“ könne. Polizisten mit dem Modell wurden aufgefordert, die Bodycams „umgehend abzulegen“ und in ihre Dienststellen zurückzubringen - nach einem Bericht der „New York Times“ fast 3000 Stück.

Insgesamt sind in New York mehr als 15.000 Vievu-Modelle im Einsatz. Anfang des Jahres hatte die Polizei mitgeteilt, dass bis Jahresende alle 18.000 uniformierten Polizisten auf Patrouille Körperkameras tragen sollen.

 krone.at
krone.at

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
OeNB-Boss verärgert
Bankenaufsicht geht von Nationalbank an FMA
Österreich
„Pro-Russisch“
USA teilen wegen FPÖ weniger Geheiminfos
Österreich
Ermittlungen laufen
Wettbetrug? Liverpool-Star Sturridge im Fokus
Fußball International
Rutschiges Vergnügen
Auch Vierbeiner wollen manchmal einfach nur Spaß
Video Viral
Holland-Star tröstet
Traurig! Schiri erfuhr in Pause vom Tod der Mutter
Fußball International
Australiens Superstar
Rekordtorschütze Cahill beendet Teamkarriere
Fußball International

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.