Mo, 17. Dezember 2018

Mils bei Hall:

01.10.2018 09:22

Ehepaar rettete sich samt Hund aus brennendem Haus

In der Nacht auf Montag brach im Keller eines Mehrparteienhauses in Mils ein Brand aus. Die zwei Bewohner des betroffenen Brandobjektes, ein 80-jähriger Mann und eine 76-jährige Frau konnten sich samt ihrem kleinen Hund selbst aus dem Gebäude retten. Der Brand beschränkte sich laut Polizei lediglich auf einen kleinen Bereich in der dortigen Sauna und konnte rasch gelöscht werden. 

Um 03.50 Uhr brach der Brand im Keller des Mehrparteienhauses in Mils bei Hall aus. Die zwei Bewohner konnten sich selbstständig ins Freie retten - auch ihren Hund konnten sie nach draußen bringen. Nach der Erstbehandlung durch die Rettungssanitäter wurde der 80-jährige Mann aufgrund  erhöhter Kohlenmonoxidwerte in die tirol kliniken eingeliefert. Auch die 76-jährige Frau wurde zu Routineuntersuchungen in das Krankenhaus gebracht. 

Extreme Rauchentwicklung
Der Brand brach im Bereich einer Sauna aus, konnte aber rasch gelöscht werden. Allerdings gab es eine extreme Rauchentwicklung. „Das gesamte Gebäude musste mittels Belüftungsgeräten belüftet werden“, heißt es von Seiten der Polizei. Die weiteren Erhebungen zur Brandursache wurden am Montagmorgen durch Brandexperten fortgesetzt.

 krone.at
krone.at

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Tirol
Aktuelle Schlagzeilen
Tauwetter am Freitag
Weiße Weihnachten: Noch lebt die Hoffnung!
Österreich
EL-Auslosung
LIVE: Wie 1990! Dieser Kracher wartet auf Rapid
Fußball International
Geste gegen Goalie
Ronaldo-Kritik: „Ein Champion macht das nicht!“
Fußball International
Champions League
Auslosung: Alaba trifft auf Klopp, CR7 nach Madrid
Fußball International
Trainingsschnellste
Bestzeit! Ramona Siebenhofer in Gröden top
Wintersport
Emotionaler Appell
Meghans Vater hofft auf Machtwort der Queen
Video Stars & Society
krone.at-Sportstudio
Austria gegen Rapid und Rapid-Fans gegen Polizei
Video Show Sport-Studio
Tödliche Stromschläge
Smartphone kostete zwei Jugendliche das Leben
Elektronik
„Legion of Dawn“
„Anthem“: Neuer Trailer zum Action-Rollenspiel
Video Digital
Man. United im Tief
Symptomatisch! Fellaini schießt Security-Mann ab
Fußball International
Advent im Schwarzwald
Ravennaschlucht: Idylle im Wintermärchen
Reisen & Urlaub
Tirol Wetter
-2° / 3°
bedeckt
-2° / 2°
stark bewölkt
-3° / 1°
bedeckt
-2° / 3°
bedeckt
-3° / 1°
bedeckt

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.