So, 16. Dezember 2018

Namensvorschläge

20.09.2018 10:06

Neuer Platz: Von Haider bis Guggi

Der Neue Platz soll in Jörg-Haider-Platz umbenannt werden: Mit dieser Idee hat es das kaum noch vorhandene BZÖ immerhin in die Schlagzeilen geschafft. Es ist aber nicht der einzige Vorschlag, der an die Stadt herangetragen wird. Auch der Udo-Jürgens-Flughafen und der Leopold-Guggenberger-Platz sind ein Thema.

Der 10. Todestag von Jörg Haider, der 100. Geburtstag von Leopold Guggenberger: Aus diesem Anlass werden derzeit immer wieder Umbenennungen von öffentlichen Plätzen gefordert.

Bürgermeisterin Maria-Luise Mathiaschitz geht auf Distanz: „Zum Vorschlag Jörg Haider-Platz will ich nicht einmal einen Kommentar abgeben. Auch im Fall von Leopold Guggenberger wird man es sich genau anschauen müssen. Die meisten Plätze in der Stadt haben ja schon einen Namen. Ich halte nichts davon, einfach eine Namensänderung durchzuführen, denn das würde ja auch eine Reihe von Ummeldungen zur Folge haben.“

Überdies habe sie auch Altbürgermeister Hans Ausserwinkler geschätzt. „Er hat einen großen Beitrag zu Europapark und Uni geleistet. Da müsste er auch berücksichtigt werden.“

Auch Vizebürgermeister Christian Scheider, langjähriger Weggefährte von Jörg Haider, sieht den BZÖ-Vorschlag kritisch: „Mit diesem Thema muss man sehr sensibel umgehen. Ehe man mit einem Vorschlag voreilig rausgeht, um damit eine Schlagzeile zu produzieren, sollte man es erst mit der Familie selbst besprechen.“

Außerdem sei der Neue Platz für die Umbenennung ungeeignet: „Egal, um welchen Politiker es geht: Der Neue Platz soll der Neue Platz bleiben.“

Christian Rosenzopf
Christian Rosenzopf

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Kärnten
Aktuelle Schlagzeilen
Altach überlegen
LIVE: Partie entschieden? Grbic trifft zum 4:1
Fußball International
Prevljak-Viererpack
LIVE: St. Pölten nur auf Schadensbegrenzung aus!
Fußball International
Schwierige Bedingungen
Kraft als einziger ÖSV-Adler im Engelberg-Finale
Wintersport
61. Sieg in Alta Badia
2,53 Sekunden vorne! Hirscher deklassiert Ski-Welt
Wintersport
„Plötzlicher Stich“
Nach Gröden-Aus: Bandscheibenvorfall bei Kröll
Wintersport
Mehrere Verletzte
Kleinbus mit sechs Passagieren überschlägt sich
Oberösterreich
Magnus Walch im Pech
Zu lange besichtigt: ÖSV-Ass disqualifiziert!
Wintersport

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.