Sa, 15. Dezember 2018

1. Landesliga

17.09.2018 05:53

Heim-Festung im Sturm genommen

Berndorfs Serie auf eigenem Grün riss, bei 1:2-Pleite gegen Bergheim kassierten die Hauthaler-Truppe die ersten zwei Gegentreffer zu Hause. Kurioses Tor zum 4:2 sorgte in Anthering für die späte Entscheidung.

Nur kurz verweilte Berndorf auf dem ersten Tabellenplatz - genau eine Runde. Die Hauthaler-Crew zahlte beim 1:2 gegen Bergheim Lehrgeld und kassierte die ersten zwei Saison-Gegentore daheim. Für Berndorf ist damit eine gewaltige Serie gerissen. Seit November 2017 hatten die Flachgauer auf heimischen Rasen nicht mehr verloren, damals ging man mit 0:2 gegen Adnet baden. Jetzt gelang es Bergheim, die lang belagerte Heimfestung der Berndorfer einzunehmen. „Es ist kein Beinbruch, ein Remis wäre trotzdem gerecht gewesen“, resümierte Hauthaler.

Ein kurioser Treffer entschied die Partie Anthering gegen Pfarrwerfen, die bis zum Schluss spannend blieb. Das 4:2 war nicht alltäglich: Schiri Saria gab zuerst Einwurf für Anthering, revidierte die Entscheidung jedoch auf Einwurf Pfarrwerfen. Von der Änderung unbeeindruckt warfen die Hausherren trotzdem ein und Joker Baumann hatte gegen völlig perplexe Gäste kein Problem, den Ball im Netz unterzubringen. „Wir waren aufgerückt und hatten schon abgeschaltet“, ärgerte sich Pfarrwerfen Coach Thaler grün und blau - von der Entschuldigung des Schiris nach Schlusspfiff konnte er sich auch nichts mehr kaufen. Gabriel Matlaschek

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Zehner-Meisterschaften
Formatänderung der Regionalliga West beschlossen!
Fußball National
0:2 gegen Wolfsburg
Nürnberg verliert wieder, Margreitter spielt durch
Fußball International
Adler disqualifiziert
Stefan Kraft Zweiter der Engelberg-Qualifikation!
Wintersport
„Dunkelrote“ Karte
Quaresma rastet nach Katz-und-Maus-Spiel aus!
Fußball International
Zeugnis für Österreich
EU-Vorsitz: Großes Lob aus Brüssel, Kritik von SPÖ
Österreich
U-Haft verhängt
Terrorverdacht: Geprügelte Frau verpfeift Gatten
Niederösterreich
Olympia-Dritte im Pech
Schwere Verletzung! Schock um ÖSV-Lady Gallhuber
Wintersport
Goalie-Schicksal
Sahin-Radlinger kehrt zu Hannover 96 zurück
Fußball International

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.