Sa, 17. November 2018

Am 2. September

26.08.2018 05:00

„Krone“-Wandertag im Hahnenkammgebiet

Gemeinsam mit KitzSki lädt die „Tiroler Krone“ am Sonntag, dem 2. September, zum Wandern zu tollen Sonderpreisen am Hahnenkamm ein!

Das Wandern ist der Tiroler Lust! Das kann man jedes Wochenende beobachten. Am kommenden Wochenende ist es soweit: Die „Tiroler Krone“ und Kitzski laden zu einem gemütlichen Wandertag im Hahnenkammgebiet ein.

Kupon in der Print-Ausgabe ausschneiden und mitnehmen
Das Mitmachen haben wir ganz unkompliziert organisiert: Sie müssen nur den Kupon in Ihrer Print-Ausgabe ausschneiden und können sich damit am 2. September bei der Talstation der Fleckalmbahn das vergünstigte Tagesticket abholen. Von der Bergstation weg wird dann munter drauflos gewandert.

Der „Krone“-Wandertag soll keine Hetzerei, sondern eine gemütliche Sommerwanderung in der herrlichen Bergwelt von Kitzbühel werden. Für kurze Pausen und Stärkungen ist natürlich gesorgt.

Viele Promis sind mit dabei
Prominente Wanderer werden die „Krone“-Gruppe begleiten: Neben Bergbahnchef Josef Burger und dem langjährigen Rennleiter des Hahnenkammrennens, Peter Obernauer, sind auch die beiden Kitzbüheler Skilegenden Hias Leitner und Rudi Sailer wie im Vorjahr mit von der Partie. Sie werden lustige Anekdoten aus ihrer Rennfahrerzeit erzählen.

Abschluss des „Krone“-Wandertags ist dann eine gemütliche Grillerei im Rasmushof.

Walther Prüller, Kronen Zeitung

 krone.at
krone.at

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Tirol
Aktuelle Schlagzeilen
Laimer nun mit dabei
U21-Team: Prominente Verstärkung für Play-off-Hit
Fußball National
PlayStation-VR-Shooter
„In Death“: Mit Pfeil und Bogen gegen Dämonen
Video Digital
Lange Verhandlungen
Nun ist es fix! Grünes Licht für Rapids Akademie
Fußball National
„Oper“, „Hallenbad“
Deutsche spotten über miese Länderspiel-Stimmung
Fußball International
Kuriose Hilfe
Elfer-Trick: England-Torwart vertraut Trinkflasche
Fußball International

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.