Do, 13. Dezember 2018

Sohn (2) sah zu

19.06.2018 07:35

Tormann (31) erlitt bei Turnier Herzstillstand

Schock bei der Gaudi-Ortsfußballmeisterschaft im oberösterreichischen St. Agatha: Ein 31-jähriger Torwart aus Prambachkirchen sackte während des Kicks zusammen, hatte keinen Puls mehr. Sein zweijähriger Sohn musste im Publikum alles mit ansehen. Dank der perfekten Rettungskette ist die Chance groß, dass Patrick K. wieder gesund wird.

„Wir wurden durch Rufe aus dem Publikum aufmerksam“, erinnert sich Roland Weinbauer, Vizeobmann des UFC St. Agatha: Während die Mannschaft einen Angriff aufs gegnerische Tor lief, sackte hinten Goalie Patrick K. zusammen. „Es waren gleich mehrere Helfer da, wir begannen sofort mit den Reanimationsmaßnahmen“, erzählt Weinbauer.

Perfekte Rettungskette
Der Vereinsarzt, der neben dem Sportplatz wohnt, Rettungssanitäter und Notarzt waren rasch da. „Die Rettungskette mit dem Einsatz des Defibrillators ist vorbildlich gewesen“, lobt Dr. Fritz Firlinger vom Krankenhaus der Barmherzigen Brüder die Helfer. Ohne ihr rasches Eingreifen wäre der 31-Jährige nicht zu retten gewesen. Jetzt liegt er im künstlichen Tiefschlaf, war per Rettungsheli „Martin 3“ nach Linz geflogen worden.

Turnier abgebrochen
Das Spaß-Turnier, bei dem neun Mannschaften zu je sechs Spielern teilgenommen hatten, wurde nach dem Vorfall abgebrochen. „Da hat keiner mehr Lust zu feiern“, sagt Weinbauer, der hofft, dass der junge Papa, der früher für den UFC gekickt hatte und seither bei jeder Ortsmeisterschaft aus Spaß mitgespielt hat, wieder auf die Beine kommt.

Auslöser unklar
Was den Herzstillstand ausgelöst hat, ist unklar - die Kicker-Freunde wissen nichts von einer Vorerkrankung.

Markus Schütz, Kronen Zeitung

 krone.at
krone.at

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Ab Winter mit an Bord
Wird ER Red Bull Salzburgs neuer Super-Youngster?
Fußball International
Rapid-Kapitän im Video
Schwab: „Es wartet eine geile Herausforderung“
Fußball International
Rangers-Coach
Gerrard erwartet „50:50-Match“ gegen Rapid
Fußball International
Maggies Kolumne
Ausgezeichnet
Tierecke
„Ja, hundertprozentig“
Nächste Wien-Wahl: Blümel wird ÖVP-Spitzenkandidat
Österreich

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.