Mo, 16. Juli 2018

Digitale Trends

21.02.2018 17:00

Maus und Tastatur: Sie haben es in der Hand!

Maus und Tastatur machen bei der Arbeit oder im Spiel einen echten Unterschied. Worauf es beim Kauf ankommt.

Bei der Peripherie gilt wie auch beim PC selbst: Man sollte seine Bedürfnisse kennen, bevor man einkauft. Gamer haben andere Präferenzen als Büroarbeiter.

Peripherie für Gamer und Büroarbeiter
Während verspielte Naturen Freude an Tastaturen mit deutlich hörbaren mechanischen Schaltern haben und RGB-Beleuchtung – idealerweise anpassbar, um wichtige Buttons hervorzuheben – schätzen, freut man sich im Büro über Tastaturen mit leisem Anschlag und zusätzlichen Tasten oder Reglern für die Produktivität.

Bei Mäusen verhält es sich ähnlich. Gamer schwören auf optische Mäuse mit hohen Abtastraten und programmierbaren Sondertasten, überdies achten sie auf das – oft mit zusätzlichem Ballast anpassbare – Gewicht und die Gleiteigenschaften. Im Büro zählen eher Ergonomie und ruhiges Klicken.

Eingabegeräte für Spezialfälle
Neben Gaming und Büro gibt es freilich noch viele andere Einsatzszenarien für Maus und Tastatur. Wer einen PC am TV-Gerät betreibt, freut sich beispielsweise über All-in-One-Eingabegeräte mit eingebautem Touchpad wie die Logitech K400.

Wer seine Handgelenke mit jahrelanger Bildschirmarbeit beleidigt hat, könnte nach ergonomischeren Alternativen wie einem Trackball Ausschau halten.

Logitech MX Ergo
Einer der wenigen heute erhältlichen Vertreter der Kategorie Trackball. Das Gerät passt seine Neigung zwecks maximaler Ergonomie über ein Scharnier ans Handgelenk an. Zudem verspricht der Trackball hohe Präzision, sobald man die Eingewöhnungsphase hinter sich hat.

Logitech G413 & G903
RGB-beleuchtete Gaming-Peripherie, die Tastatur mit präzisen mechanischen Schaltern, die Maus mit bis zu 12.000 dpi Abtastrate und – mit Spezial-Mauspad – kabelloser Stromversorgung.

Logitech Craft
Die Tastatur mit dem Drehregler richtet sich an Kreative. Je nach Programm – unterstützt werden Adobe Creative Suite und Microsoft Office – stellt der Regler die passenden Funktionen zur Verfügung.

Mit finanzieller Unterstützung von Media Markt

 krone.at
krone.at

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.