Mi, 18. Juli 2018

Überfall in Linz

26.01.2018 13:28

Räuber mit Fußtritt gegen Kopf verjagt

Mit einem kräftigen Fußtritt gegen den Kopf verjagte ein Überfallener um 4.50 Uhr früh in der Linzer Dauphinestraße einen Räuber. Dieser flüchtete unerkannt.

Der Raubversuch in der Linzer Dauphinestraße nahm einen unerwarteten Ausgang: Der bisher unbekannte Täter bedrohte sein Opfer mit einem Messer und forderte Geld. Das Opfer wehrte sich aber und versetzte dem Angreifer einen kräftigen Fußtritt gegen dessen Kopf. Der Räuber flüchtete. Die Notwehr des Überfallenen war für diesen selbst auch nicht ungefährlich: Seine Hose wurde vom Täter durch einen Schnitt im Schirtt beschädigt.

Die Täterbeschreibung: Er ist 20 bis 25 Jahre alt, sehr schlank, schwarze Hose, Tarnjacke, rote Schuhe. Hinweise bitte an das Stadtpolizeikommando Linz unter 0 59 133/45/33 33.

Christoph Gantner/Kronen Zeitung

 krone.at
krone.at

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.