Mi, 20. Juni 2018

Ab 11. Jänner

02.01.2018 14:43

4K-Fernseher mit 49 Zoll für 400 Euro bei Hofer

Der Diskonter Hofer verkauft ab 11. Jänner einen günstigen 4K-Fernseher. Der 49 Zoll große Medion X14900 bringt für 400 Euro 3840 mal 2160 Pixel Auflösung und Smart-TV-Features ins Wohnzimmer und kann mit dem Smartphone bedient werden.

Die technischen Daten des TV-Neujahresangebots beim Diskonter: Der LED-hintergrundbeleuchtete LCD-Fernseher ist 49 Zoll groß, die Auflösung liegt bei 3840 mal 2160 Pixeln. Der X14900 hat WLAN, einen HD-Triple-Tuner (DVB-T2, C, S2), zweimal zehn Watt RMS-Audioleistung und einen integrierten Mediaplayer, der unter anderem Videos von USB-Datenträgern abspielt.

Die Anschlussausstattung umfasst Antenne, Sat, zweimal USB, Ethernet, dreimal HDMI 2.0, VGA, AV-In, 3,5-Millimeter-Kopfhörerklinke sowie einen optischen SPDIF-Audioport. Medion verspricht einen dynamischen Kontrast von 41.500:1 (statisch 1100:1), eine Helligkeit von 520 Candela pro Quadratmeter und eine fortschrittliche Bildoptimierung.

Der Medion X14900 ist ab 11. Jänner bei Hofer im Angebot. Der Hersteller räumt drei Jahre Garantie ein. Es ist nicht der erste günstige 4K-TV beim Diskonter: Ende Oktober gab es schon einmal einen 49 Zoll großen 4K-TV von Medion für 400 Euro.

 krone.at
krone.at

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.