Mo, 20. August 2018

Tierisch

14.11.2003 14:12

Dog's Life

Schlüpfe in die Haut eines Hundes und erschnüffle dir deine Welt auf vier Beinen. Sony bringt ein Hundeleben auf die PlayStation2: In „Dog’s Life“ bestehst du Abenteuer aus der Sicht eines Hundes.
Dog's Life ist nicht nur ein Spiel fürHundebesitzer. Auch alle, die mit einem lebendigen Vierbeinernichts anfangen können, einmal Spaß mit einem Hundhaben. Und dass ohne mit ihm vor die Türe zu müssen,Haare aufzukehren oder ihn zu erziehen. Als putziger Hund Jakläuft der Spieler frei durch Städte und Landschaftenund muss zahlreiche kleine Aufgaben erfüllen und kann sichan Mini-Games erfreuen.
 
Gerüche sehen und einsammeln
Grafik und Schwierigkeitsgrad sind vor allem fürKinder sehr ansprechend gestaltet. Mittels "Smellovision" werdenGerüche als farbige Duftwolken sichtbar gemacht, diese werdeneingesammelt um bessere Fähigkeiten zu erlangen. Auf derSuche nach Knochen, muss Jak kleine Aufgaben erfüllen: DiePuppe eines Babys finden, eine Botschaft überbringen oderden ängstlichen Briefträger vor einem Hund schützen.Je mehr Knochen man sammelt, desto höher ist dein Ansehenbei den anderen Hunden und du kannst sie herumkommandieren. Manlernt mit Menschen zu kommunizieren, ohne mit ihnen sprechen zukönnen und muss die typischen Dinge erledigen, die ein Hundeben zu tun hat: markieren, Häufchen machen... Obwohl eseine durchgängige Story gibt, kann ist die Reihenfolge inder die Aufgaben erledigt werden oft egal.
 
Fazit: Die große Bewegungsfreiheitund die liebevolle Gestaltung sowie viele innovative Spielideenmachen "Dog's Life" zu einem netten, harmlosen Spiel fürdie ganze Familie - ein Hit für unter den Weihnachtsbaum.
 
System: PlayStation2
Publisher: SCEE
Krone.at-Testurteil: 84 Prozent

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.