08.10.2007 16:46 |

Goliath vs. Goliath

Lkw rammt Straßenbahn in Wien

Ein spektakulärer Unfall mit glimpflichem Ausgang hat sich am Montag in Wien-Landstraße ereignet. Kurz vor 13.00 Uhr prallte ein Lkw gegen eine Garnitur der Straßenbahnlinie 18. Der Laster kippte dabei um, die Straßenbahn entgleiste. Laut Polizei gab es einen Leichtverletzten.
Der Lkw wollte Ecke Landstraßer Gürtel und Ghegastraße abbiegen, der Fahrer dürfte allerdings die herannahende Straßenbahngarnitur übersehen haben. Nach der Kollision war die Linie 18 für eine Stunde lang gesperrt.

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 21. Juni 2021
Wetter Symbol