Energiesparmesse

Mit Glühbirnen Energie sparen

Noch mehr Highlights als früher wird es auf der von der „Krone“ präsentierten Energiesparmesse von 2. bis 4. März in Wels geben: So sind die neuen Infopoints der Energie AG in Glühbirnenform die erste Anlaufstelle für Beratung, Tipps rund um den Strom und auch Gratis-Energiesparlampen.

In der Bosch-Halle (Halle 19) dreht sich alles um die Energie AG: Beim Aktionsstand werden heimische Sportstars wie Roman Rametsteiner (Mountainbike) und Bernd Wakolbinger (Rudern) Fragen beantworten und die Besucher an den Ruder-Ergometer einladen. Und beim „Forum Energie“ steht „Althaussanierung live“ auf dem Programm - Fragen zum Geschehen auf der Bühne sind dabei möglich.

Beim bewährten Beratungsstand stehen wieder Experten für alle Fragen rund ums Energiesparen zur Verfügung, sie präsentieren Angebote, und natürlich wird auch der Strompreis dabei ein Thema sein. Auch über umweltfreundliche Heizsysteme, etwa Wärmepumpen, wird informiert.

Abo-Vorteile: „Krone“ und Energie AG laden ein: „Krone“-Abonnenten (Stichtag 1. 1. 07) bekommen bei der Energiesparmesse (2. bis 4. März) in Wels gegen Vorlage ihrer Gutscheine (liegen kommenden Dienstag, 20. 2., der „Krone“ bei):

  • Gratis-Eintritt, eine Begleitperson zahlt ermäßigt nur 5,40 Euro
  • Eine rote Thermoskanne und eine Packung „Quelle der Erfrischung“-Tee von Meßmer beim „Krone“-Corner in der Bosch-Halle als Präsent.

 

 

Foto: Energie AG

Dienstag, 11. Mai 2021
Wetter Symbol