Putzleinsdorfer Duo

Drogenpaar "high" am Steuer: Führerscheine weg

Für ganz gefinkelt hielt sich wohl ein dreistes Drogenpärchen aus Putzleinsdorf: Nachdem der 24-Jährige unter Drogeneinfluss am Steuer erwischt worden war, rutschte gleich darauf seine Freundin vom Beifahrersitz ans Lenkrad - auch sie war "high", verlor ebenfalls den Schein. Zudem wurde bei dem Duo eine Indoor-Hanfplantage entdeckt.

Die auffällige Fahrweise des 24-Jährigen aus Putzleinsdorf fiel Polizisten auf, die ihn auf der B 127 in Richtung Linz mit seinem Kleinbus anhielten. Der Drogentest war positiv, er verlor den Führerschein und durfte nicht weiterfahren. Da rückte seine Freundin (21) vom Beifahrersitz hinüber hinter das Steuer und fuhr alleine weiter, während ihr Freund zur Polizei musste.

Hanfplantage in Wohnung
Doch auch sie hatte sowohl Cannabis als auch Amphetamin intus und wurde bald darauf von anderen Polizisten angehalten - auch sie verlor den Führerschein. Bei der Nachschau in der Wohnung des Drogenpärchens fanden die Beamten dann eine Indoor-Hanfplantage und weitere Drogen. Eine Drogenplantage wurde auch in Linz entdeckt: In einem Luftschutzkeller hatte ein 31-Jähriger Cannabis angebaut. Er wird ebenfalls angezeigt.

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Newsletter