So, 19. August 2018

Turteltäubchen

26.09.2017 02:34

So verliebt zeigen sich jetzt Harry und Meghan!

Jetzt ist endgültig Schluss mit dem Versteckspiel: Prinz Harry und Meghan Markle haben ihre Liebe zueinander am Montag erstmals ganz öffentlich gezeigt. Die beiden besuchten gemeinsam ein Tennismatch in Toronto - saßen eng nebeneinander und schlenderten dann sogar Händchen haltend durch die Straßen der kanadischen Metropole.

Jetzt kann es dem verliebten Paar wohl nicht mehr schnell genug gehen! Erst am Samstag hatten sich Harry und Meghan erstmals gemeinsam bei einem offiziellen Anlass gezeigt. Beide nahmen an der Eröffnung der Invictus Games in Toronto teil. Mehrere Sitzreihen trennten die beiden jedoch voneinander.

Händchen haltend durch Straßen spaziert
Am Montag war davon jedoch nichts mehr zu sehen: Verliebt und zusammengekuschelt schaute sich das Paar gemeinsam das Halbfinale an. Anschließend wurden die beiden dann sogar Händchen haltend gesichtet.

Eigentlich darf sich Harry mit seiner 36-jährigen Freundin noch gar nicht so vertraut in der Öffentlichkeit zeigen - so sehen es die royalen Regeln vor. Erst nach einer Verlobung sind Auftritte dieser Art gestattet. Doch vielleicht überrascht das Paar seine Fans schon bald mit einem Ring an Meghans Finger …

Charlotte Sequard-Base
Charlotte Sequard-Base

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Premier League
Manchester United verliert bei Underdog
Fußball International
Ramsebner-Traumtor
Last-Minute-Wahnsinn! LASK schockt Rapid
Fußball National
Edomwonyi-Doppelpack
Austria schießt Admira mit 4:0 ab
Fußball National
1:1 gegen Altach
Sturm nach Larnaka-Debakel nur mit Remis
Fußball National
Deutscher Cup
RB Leipzig schrammt an Blamage vorbei
Fußball International
Premier League
Manchester City siegt 6:1 dank Aguero-Triplepack
Fußball International

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.