Mo, 22. Oktober 2018

40 Jahre Musik

08.09.2017 05:30

Sting: Ewiger Student der Musik

Der britische Edelbarde kommt mit all seinen schönsten Hits aus 40 Jahren Karriere am 14. September in die Wiener Stadthalle.

Mit 65 Jahren machen sich bei Sting noch lange keine Alterserscheinungen bemerkbar. Sobald er auf der Bühne steht, hat Sting ohnehin die ewige Jugend gepachtet. Wenn es um Musik geht, dann brennt er wie eh und je - und sieht sich längst nicht am Ende dieser Reise angekommen.

"Ich werde weitermachen"
"Ich will immer besser werden und die Musik besser verstehen", gesteht er. "Je mehr du lernst, desto interessanter wird die Reise. Du findest immer weitere Zugänge, die du nie zuvor erforscht hast. Es ist eine unendliche Geschichte, und ich werde bis zum Ende meines Lebens ein Student der Musik bleiben. Solange ich physisch dazu in der Lage bin, meine Finger zu bewegen und meine Stimme einzusetzen, werde ich weitermachen."

Konzert am 14. September
Mit dieser Leidenschaft wird er am 14. September die Wiener Stadthalle begeistern - und natürlich auch mit allen großartigen Hits aus fast 40 Jahren Karriere. Von Police-Klassikern wie "Every Breath You Take", "Every Little Thing She Does Is Magic" und "Roxanne" über "English Man In New York", "Fields Of Gold" bis hin zu "Shape Of My Heart". Der Edelbarde verwöhnt mit einem Hitfeuerwerk, das man nicht versäumen sollte.

HIER bekommen Sie Karten für das Konzert am 14. September.

Franziska Trost
Franziska Trost

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.