Mo, 25. Juni 2018

Google-Auswertung

05.09.2017 14:38

Nach diesen Anleitungen wird am häufigsten gesucht

Egal, ob eine dringende Reparatur in den eigenen vier Wänden ansteht oder ob es sich um zwischenmenschliche Beziehungen handelt: Google weiß Rat. Nun hat die Suchmaschine ausgewertet, nach welchen Anleitungen ("How to") die Nutzer weltweit am häufigsten suchen.

Weltweit erkundigen sich die Nutzer demnach am häufigsten, wie man Fenster, Wände und Türen repariert. In den USA werden besonders häufig Arbeiten an der Toiletten gegoogelt, die Italiener interessieren sich überdurchschnittlich oft, wie der Kühlschrank funktioniert.

Neben den Reparaturanfragen gilt die Aufmerksamkeit der Krawatte. Die Frage "Wie binde ich sie richtig?" landet auf dem ersten Platz. Gleich dahinter folgt "Wie küsst man?" Und auch die Frage, wie man schwanger wird, landet unter den Top drei, gefolgt von Kochrezepten.

Auf Platz sieben geht es darum, wie man Geld macht. Auch interessant: Im Dezember und Jänner sowie im Juni und im August werden besonders oft Tipps fürs Abnehmen gesucht (Platz zehn).

M. Münzer und S. Ramsauer, Kronen Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.