15.04.2017 08:01 |

50-Jahre-Jubiläum

"Sgt. Pepper"-Album kommt als Luxus-Edition

Am 1. Juni ist es 50 Jahre her, dass die Beatles mit ihrem Album "Sgt. Pepper's Lonely Hearts Club Band" den perfekten Soundtrack für den "Summer of Love" lieferten und die Popwelt überraschte und begeisterte. Anläßlich des 50. Jahrestages der Veröffentlichung des Meisterwerkes der Band aus Liverpool erscheinen am 26. Mai nun eine Reihe von hochkarätigen Jubiläums-Editionen der Platte.

Das Album wurde neu von Giles Martin, dem Sohn des legendären, im März 2016 verstorbenen Beatles-Produzenten George Martin, und Sam Okell in Stereo und 5.1 Surround Audio gemischt und mit insgesamt 34 Studio-Takes bzw. Vorab-Versionen der endgültigen Album-Titel erweitert und angereichert.

Die Neuauflage von "Sgt. Pepper’s Lonely Hearts Club Band" stellt die erste neu abgemischte und mit weiteren Tracks versehene Neuauflage eines Beatles-Albums seit der Veröffentlichung von "Let It Be ... Naked" im Jahr 2003 dar.

Alle auf den vier Jubiläums-Formaten enthaltenen Tracks wurden neu und in Stereo gemischt. Als Basis nahm Martin jun. jene originalen Vier-Spur-Aufnahmen, die sein Vater seinerzeit auf Wunsch der Fab Four in Mono aufgenommen hatte.

Wilhelm Eder
Wilhelm Eder

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
„Nur Polen schimpfen“
Russel hat genug vom Shitstorm der Kubica-Fans
Formel 1
Wirbel um ÖFB-Star
Tabletten und Akupunktur: NADA prüft Hinti-Krampf
Fußball International
„Lage ist dramatisch“
Brände: Entsorger fordern Pfandflicht für Akkus
Elektronik
„Nicht unsere Werte“
Rassistische Anti-Pogba-Pöbelei! ManUnited in Rage
Fußball International
Programm präsentiert
Liste JETZT will den Rechtsstaat verteidigen
Österreich

Newsletter