Do, 21. Juni 2018

Schwere Vorwürfe

21.10.2006 18:24

Landesregierung erstattet Anzeige gegen Böhm

Steht Paschings SP-Bürgermeister Fritz Böhm bald wieder vor dem Richter - und wieder wegen Amtsmissbrauchs und Untreue? Wenn es nach der Landesregierung geht, dann ja: Der neue Prüfbericht, der anonym behaupteten und von Böhm bestrittenen Vorwürfen nachgeht, wird auch dem Staatsanwalt zugeschickt…

„Als Gemeindeaufsicht haben wir sehr viele Hinweise auf Missstände in der Paschinger Gemeindeverwaltung und andere Unregelmäßigkeiten bekommen, diese sind neben den Paschinger Finanzen ebenfalls Thema des Prüfberichts“, so Landesrat Josef Stockinger (VP), ohne aber Details zu nennen.

Daher werde der Prüfbericht als neuerliche Anzeige der Landesregierung gegen Fritz Böhm auch an die Staatsanwaltschaft geschickt: Verdacht von Amtsmissbrauch und Untreue!

 

 

Foto: Horst Einöder

Das könnte Sie auch interessieren

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.