Sa, 20. Oktober 2018

Wagen steckte fest

31.12.2016 15:22

Rettungseinsatz endete auf Mühlviertler Skipiste

Im Mühlviertel liegt zwar kaum Schnee, dennoch  endete der Einsatz eines Rettungsautos mit einer Havarie auf einer Skipiste in Freistadt. Die Rot-Kreuz-Sanitäter sollten von der Talstation ein verletztes Kind abholen. Die örtliche Feuerwehr musste den Wagen aus dem Kunstschnee ziehen.

"Die Sanitäter waren auf der Zufahrtsstraße auf die Schneefahrbahn gekommen und dann mit ihrem Einsatzwagen auf die Piste geschlittert. Wir mussten das Rettungsauto mit unserem Feuerwehrwagen von der Piste ziehen. Das hat etwa eine halbe Stunde gedauert", berichtet Martin Hochreiter, Kommandant der  Freistädter Feuerwehr.
Das Rote Kreuz war am Freitagabend angefordert worden, weil sich ein Mädchen beim Nachtskilauf am Knie verletzt hatte. "Wir haben sofort einen Ersatzwagen angefordert, der das Kind ohne große Verzögerung ins Freistädter Krankenhaus eingeliefert hat", sagt Jürgen Kimmerstorfer vom RK OÖ über den Ausgang der Rutschpartie.

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Zwangspause vor Real?
Messi-Verletzung überschattet Barcas 4:2-Sieg
Fußball International
Spanier wundern sich
„Scheißdreck“-Sager: Bernat-Berater kontern Hoeneß
Fußball International
Deutsche Bundesliga
Bremen nach 2:0 auf Schalke vorerst Zweiter
Fußball International
Nur 1:1 gegen Genoa
Ronaldo trifft - Juve strauchelt trotzdem erstmals
Fußball International
Mbappe trifft
PSG-Wahnsinn! Zehnter Sieg im zehnten Ligaspiel
Fußball International
Nach Skandal-PK
„Super Zeichen“ - Kimmich verteidigt Bayern-Bosse!
Fußball International
Nach 0:3 in Hartberg
Didi Kühbauer: „Weiß genau, was ich zu tun habe!“
Fußball National

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.