Fr, 14. Dezember 2018

"Mehr Migranten"

20.07.2016 06:00

Duzdar-Idee aus dem Handbuch zur Wählervertreibung

Mit einem ganz besonderen Gefühl für den richtigen Zeitpunkt drängt SPÖ-Staatssekretärin Muna Duzdar jetzt auf mehr Migranten im Öffentlichen Dienst.

Die im Wiener Rathaus zur Kaderfunktionärin ausgebildete Rechtsanwältin hat es weit gebracht. Seit Mai ist Duzdar im Regierungsteam. Dort unter anderem Vertreterin des "linken Flügels", vielleicht sogar als Wächterin der reinen Lehre. Weil Bundeskanzler Christian Kern kommt doch aus einem Sektor, der zumindest noch in Österreich als Teil der Wirtschaft gilt. Und da kann man schließlich nie wissen.

Nun sagte Duzdar in einem Interview nach dem Nizza-Attentat und den Türken-Demos in Wien, dass jetzt "neben Deradikalisierungsmaßnahmen die Teilhabe an der Gesellschaft so wichtig" sei. Oder dass sie in Frankreich die "Ausgrenzung und strukturelle Diskriminierung von Migranten schockiert" hätte.

Diese Sätze müssen entweder aus dem Handbuch zur Wählervertreibung oder dem Brevier zur Gewinnung ganz anderer, neuer Wählergruppen stammen. Oder Frau Duzdar kennt den Unterschied zwischen "Politik" und "politisieren" nicht.

Der Staatssekretärin Duzdar ist persönlich zu ihrer Karriere zu gratulieren. Ist wirklich toll, was in Österreich alles möglich ist. Und als Einstandsgeschenk sei ihr hier eine Wortschöpfung für ihr Handbuch geschenkt: Migrationshintergrundelite. Allen jenen gewidmet, die bei ihrem Sprung nach ganz oben die Menschen hier unten völlig vergessen haben.

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Kühbauer, Schwab & Co.
„Bekomme Geldstrafe“ - Rapid jubelt über Aufstieg
Fußball International
Europa League
2:1 bei Celtic! Salzburg beendet Gruppe makellos
Fußball International
Europa League
Leipzig trotz Schützenhilfe von Salzburg draußen!
Fußball International
Jubel nach Aufstieg
Kühbauer: „Allerschönster Tag als Rapid-Trainer“
Fußball International
EL-Erfolgslauf
6. Sieg! Hütter schreibt mit Frankfurt Geschichte
Fußball International
„Gelbwesten“-Streit:
Misstrauensantrag gegen Macron gescheitert
Welt
Rangers bezwungen
Europa-League-Hammer! Auch Rapid in K.-o.-Phase
Fußball International
Kuriose Insolvenz
Niederösterreichische Moschee in Konkurs
Österreich
Europa League
Rapid gegen Rangers: Fan-Randale vor dem Stadion
Fußball International
Infantino-Plan
WM 2022: Spiele auch in Katars Nachbarländern?
Fußball International
Nach Copa-Finale
Drama: Junger River-Fan von Boca-Anhängern getötet
Fußball International
Mögliche Verstärkungen
„Interessante Namen“ - Bayern auf Transferjagd
Fußball International
Schock bei Adventfeier
Als Harnik-Klub feierte, brachen Diebe Autos auf
Fußball International

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.