24.05.2006 15:35 |

Paris-Imitation

Hilton regt sich über Aussie-Werbespot auf

Paris ist sauer. Diesmal sind aber keine Nicole Richie, keine Lindsay Lohan und keiner ihrer unzähligen Lover oder Nicht-mehr-Lover schuld an der Misere. Stattdessen echauffiert sich die Hotelerbin über einen australischen Werbespot, indem sie von einem Paris-Lookalike gnadenlos durch den Kakao gezogen wird – mit Hilfe von Fruchtsäften und Darmspülungen.

Verursacher allen Übels: Der australische Softdrink-Hersteller Ocean Spray, der eine Quasi-Hilton als personifizierten Blondinenwitz darstellt, die nicht einmal weiß, wozu man Fruchtsäfte eigentlich verwendet.

In dem besagten Spot unterhält sich die pinke Hilton-Imitation am Handy mit einer Freundin über Darmspülungen – mit dem Hinweis: „That’s hot!“ - und erkennt erst am Ende des Spots, dass man Fruchtsäfte auch trinken kann (neben dem Gebrauch als Mittel zur Darmreinigung).

Das Video von Youtube.com gibt's rechts in der Linkbox! Klick dich rein!

Montag, 21. Juni 2021
Wetter Symbol