Fr, 20. Juli 2018

Sport-BH-Kollektion

24.09.2015 06:00

Sylvie Meis zeigt ihren supersexy Sixpack

Ganz schön heiß, liebe Sylvie Meis! Die schöne Moderatorin präsentiert in der neuesten Kampagne für den Wäschehersteller Hunkemöller nicht nur ihre erste Sport-BH-Kollektion, sondern vor allem einen supersexy Waschbrettbauch. Wie sich Sylvie fit hält? Mit hartem Training...

Ob im Bikini, in heißen Dessous oder jetzt in Sport-Wäsche: Sylvie Meis macht einfach immer eine gute Figur! Auf den neuesten Fotos, die für ihre erste Sport-Wäsche-Kollektion von Hunkemöller entstanden sind, zeigt die 37-Jährige ihren gestählten Body.

Wie sie sich fit hält, das verriet Sylvie vor Kurzem der "Bunte". Für einen sexy Sixpack und straffe Kurven setzt die Moderatorin auf abwechslungsreiches Intervalltraining, plauderte sie aus. "Kurze Sprints, aber auch die Steigung verändern. Mal ganz schnell rennen, dann zurück zum Walken, Joggen und dann wieder Sprint - und das abwechselnd. Ich glaube, das ist das Erfolgsgeheimnis."

Eine kleine Sünde hie und da darf aber dennoch sein, ist sich die Niederländerin sicher. "Es gibt natürlich auch Zeiten, in denen ich ein bisschen mehr Ruhe habe, da achte ich darauf, dass ich mich gesund ernähre, mir aber auch was gönne. Wenn ich Lust auf ein Stück Schokolade habe, dann esse ich es."

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.