Ausraster im Wirtshaus

Nach Eklat mit Ehefrau: Bürgermeister tritt zurück

Burgenland
05.04.2024 06:00

Schwerwiegende Folgen hat ein Wutausbruch eines Bürgermeisters im Burgenland. Wie berichtet, drohte ein Streit mit seiner Ehefrau im Gasthaus zu eskalieren. In aller Öffentlichkeit hatte er die Hand gegen sie erhoben. Betretungs- und Annäherungsverbot! Jetzt zog der ÖVP-Politiker die Konsequenzen. 

Der „Ausraster“ des Bürgermeisters am vergangenen Karsamstag vor Augenzeugen löste nicht nur in seiner Heimatgemeinde, sondern auch in politischen Kreisen Bestürzung und Entsetzen aus. Die Polizei sprach ein Betretungs- und Annäherungsverbot gegen den Ortschef aus. Gleichzeitig wurde – wie es gesetzlich vorgeschrieben ist – auch ein Waffenverbot verhängt. 

Symbolbild. (Bild: Scharinger Daniel)
Symbolbild.

Unter großem Druck
Vorläufig hat der Kommunalpolitiker 14 Tage lang „Hausverbot“. In absehbarer Zeit muss er sich einer vorgeschriebenen sechsstündigen Gewaltpräventionsberatung unterziehen. Die Volkspartei hatte kurz nach dem Vorfall eine Prüfung der Sachlage angekündigt. Die Untersuchungen sind im Gange. 

Das Ergebnis wollte der betroffene Ortschef nicht abwarten. Der Druck auf ihn nahm von allen Seiten zu. Nach langen Überlegungen und Diskussionen fasste der als „Gefährder“ eingestufte Bürgermeister am Donnerstag einen Beschluss und gab bekannt, sein Amt zurückzulegen: „Danke für eure jahrelange Unterstützung!“

Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung. Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

Burgenland Wetter
16° / 24°
stark bewölkt
13° / 23°
bedeckt
13° / 24°
bedeckt
15° / 24°
bedeckt
14° / 23°
bedeckt



Kostenlose Spiele