Mi, 15. August 2018

iTunes-Handy

28.04.2005 14:41

Apples Musikbörse für Handys bald fertig

Wie die bekannte Apple-Insider-Seite „Think Secret“ schreibt, steht die iTunes-Software für Handys kurz vor der Fertigstellung. Das Programm „iTunes Mobile 1.0“ soll zuerst einmal auf dem angekündigten iTunes-Mobiltelefon von Motorola zum Einsatz kommen.

Apple und der Handy-Hersteller Motorola haben ihr erstes Musik-Handy für das zweite Halbjahr 2005 angekündigt. Allerdings dürften die beiden Firmen Probleme dabei haben, auch Vertriebspartner in den USA zu finden.

Die größten US-Handynetzbetreiber Verizon, Cingular und Sprint wollen nämlich heuer ihre eigenen Musik-Shops für Handys eröffnen. Der Preis soll dort pro Song bei 2-3 Dollar liegen, während die Lieder im Apple-Store nur 99 Cent kosten.

Für das Motorola iTunes-Handy braucht man einen PC um die Musik aufs Telefon zu übertragen, während die Netzbetreiber den Online-Kauf direkt per Handy ermöglichen wollen.

Das könnte Sie auch interessieren

Aktuelle Schlagzeilen

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.