10.03.2005 08:53 |

Über 5.000 Anrufe

Japaner terrorisierte Telefonauskunft

Mit mehr als 5000 anzüglichen Anrufen hat ein aufdringlicher Japaner Mitarbeiterinnen einer Telefonauskunft terrorisiert. (Bild: Symbolfoto)
Wie die japanische Nachrichtenagentur Jiji Pressam Donnerstag meldete, hatte der 38-jährige Lastwagenfahrerdie Damen zwischen Januar und Februar von seinem Mobiltelefonim Durchschnitt bis zu 100 Mal am Tag belästigt. An einemTag seien es sogar 1.000 Anrufe gewesen.
 
Auch kurz bevor er der Polizei in der Provinz Niigataendlich ins Netz ging, hatte er noch mehrfach angerufen.
Freitag, 07. Mai 2021
Wetter Symbol