03.10.2022 06:00 |

Für ultralange Wimpern

Dieses Wimpernserum ist der absolute Bestseller

Jede Frau hätte gerne lange, volle Wimpern - dieses Bestseller-Wimpernserum sorgt für einen sexy Augenaufschlag! 

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Endlich lange Wimpern, die lange halten und gleichzeitig die empfindlichen Härchen schützen - dafür soll das LASHCOCAINE Wimpernserum von Svenja Walberg sorgen. Der Hersteller verspricht sichtbare Resultate bereits nach vier Wochen - und schickt sogar ein Messkärtchen mit, mit dem man die stolze Länge der Wimpern Woche für Woche messen kann.

Gleichzeitg pflegt ein reichhaltiger Pflegekomplex aus Biotin, Panthenol (Provitamin B5) und Argininen die Haut des Augenlids. So wird das Wimpernserum auch von Menschen mit empfindlicher Haut gut vertragen.

Das Wimpernserum sollte nicht öfter als ein mal pro Tag und nicht kurz vor dem Schlafengehen angewendet werden. 

Auf Instagram schwören bereits viele auf das Produkt:

Neugierig geworden? Hier shoppen Sie das Wunder-Serum einfach nach:

Wimpernserum für lange Wimpern

Mehr Produktempfehlungen finden Sie in unserem Vergleichsportal, aktuelle Angebote und Rabatte erhalten Sie in unserem Gutscheinportal.

Dieser Artikel entstand in redaktioneller Unabhängigkeit. Als Amazon-Partner verdienen wir aber an qualifizierten Verkäufen. Die Preise können tagesaktuell abweichen.

 Promotion
Promotion
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Kommentare lesen mit
Jetzt testen
Sie sind bereits Digital-Abonnent?



Vorteilswelt

Alle Magazine der Kronen Zeitung