13.07.2022 11:10 |

Polizei sucht Zeugen

Frau (27) in Nähe von Wiener Park vergewaltigt

Die Polizei sucht mit Hochdruck nach einem Verdächtigen, der in den Abendstunden des 15. Juni eine 27-Jährige in der Nähe des Gustav-Jäger-Parks in Wien-Penzing mehrfach sexuell missbraucht und vergewaltigt haben soll.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft wurde nun ein Bild des Verdächtigen veröffentlicht. Der Mann soll die junge Frau vor der furchtbaren Tat mit Alkohol und Medikamenten in einen beeinträchtigten Zustand versetzt haben. 

Polizei bittet um Hinweise
Mögliche Zeugen, die den Verdächtigen am 15. Juni gegen 21.30 Uhr vor, während oder nach der Tat gesehen haben, werden gebeten, sich mit der Polizei schnellstmöglich in Verbindung zu setzen.

Hinweise (auch anonym) werden an das Landeskriminalamt Wien, Außenstelle West, unter der Telefonnummer 01-31310-25300 erbeten.

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 08. August 2022
Wetter Symbol
Wien Wetter
(Bild: Krone KREATIV)