Es glaubte an Gewinn

Ehepaar mit fiesem Trick um Ersparnisse gebracht

Die Freude war groß, die Gewinne stiegen und das Ehepaar aus Ried im Traunkreis investierte weiter. Doch der Bitcoin-Traum wurde zum Albtraum und die Ersparnisse in der Höhe von 130.000 Euro sind weg!

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Bisher unbekannte Täter verleiteten das Ehepaar im Alter von 65 und 67 Jahren aus Ried im Traunkreis dazu, zwischen dem 27. Dezember 2021 und dem 21. Februar 2022 mehrmalige Überweisungen in einem sechsstelligen Eurobetrag auf ein deutsches Konto zu tätigen. Dabei versprachen die Täter dem Paar Bitcoin-Gewinne und auf einer Website konnte es bei einem eingerichteten Account die vermeintliche Vermehrung ihres Geldes beobachten.

Bei der letzten Überweisung im hohen fünfstelligen Bereich führten sie diese mit einer App der Täter über das Mobiltelefon durch. Nachdem sich am 23. Februar 2022 eine Bank, die einen Betrug vermutete, bei den Geschädigten meldete, erstattete das Ehepaar Anzeige bei der Polizei. Das Geld, mehr als 130.000 Euro, ist weg, alles nur ein fieser Trick...

Von
Krone Oberösterreich
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 25. Mai 2022
Wetter Symbol