Di, 19. Juni 2018

Von Zeugin gesehen

11.05.2011 12:46

Sprayer-Trio auf Bahnhof in Wolfsthal erwischt

Eine Zuggarnitur am Bahnhof in Wolfsthal (Bezirk Bruck an der Leitha) ist am Dienstag in den frühen Morgenstunden ins Visier von Graffiti- Sprayern geraten. Ein Trio wurde in flagranti ertappt, wie sie Waggons besprühten - zwei 18-Jährige und ein 17-Jähriger wurden angezeigt.

Eine Zeugin hatte die Polizei alarmiert, worauf ein nahe des angegebenen Tatortes abgestellter Pkw in Augenschein genommen wurde. In dem Auto fanden sich laut Sicherheitsdirektion zahlreiche Düsen von Spraydosen. Der Verdacht, dass eine ein paar hundert Meter entfernt abgestellte Zuggarnitur besprüht werden könnte, sollte sich bestätigen. Die dort "aktiven" Burschen zeigten sich geständig.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.