23.01.2022 09:04 |

Lenker flüchtet zu Fuß

Betrunkener demoliert beim Driften mehrere Autos

Eine regelrechte Schnapsidee mit fatalen Folgen: Beim Driften auf dem Parkplatz der Axamer Lizum (Bezirk Innsbruck-Land) demolierte ein 23-jähriger Einheimischer am Samstagabend mehrere Autos. Der Lenker und seine drei Begleiter erlitten dabei zum Teil schwere Verletzungen. Trotzdem drückte er aufs Gas und ergriff die Flucht. Eine Polizeistreife konnte den Wagen schließlich auffinden - der mutmaßliche Rowdy suchte dann aber zu Fuß das Weite. Eine Fahndung läuft.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Kurz nach 22.30 Uhr führte der betrunkene 23-Jährige, der laut Polizei übrigens gar keinen Führerschein besitzt, am Parkplatz der Axamer Lizum wilde Schleuderfahrten durch. Dabei touchierte er mehrere Fahrzeuge.

Zeugen schlugen Alarm
„Anschließend flüchtete er mit stark überhöhter Geschwindigkeit in Richtung Axams. Dabei fiel der Pkw einer entgegenkommenden Polizeistreife auf, die von anderen Autolenkern über den Vorfall informiert wurde. Im Zuge der sofort eingeleiteten Fahndung konnte der Pkw kurz darauf am Ende der Lizumer Straße schwer unfallbeschädigt vorgefunden werden“, heißt es vonseiten der Ermittler.

Zitat Icon

Nachkommende Zeugen erkannten den Unfalllenker sofort wieder. Dieser flüchtete dann zu Fuß in Richtung Axams.

Die Ermittler

Insassen teils schwer verletzt
Die vier Insassen, jeweils zwei Männer und Frauen im Alter zwischen 18 und 23 Jahren, wiesen zum Teil schwere Verletzungen auf, weshalb die Rettung und der Notarzt verständigt wurde. „Nachkommende Zeugen erkannten den Unfalllenker sofort wieder. Dieser flüchtete dann zu Fuß in Richtung Axams. Nach ihm wurde sofort eine Fahndung durch weitere Streifen veranlasst, die jedoch bisher erfolglos verlief“, so die Ermittler weiter.

Der beschädigte Pkw wurde für weitere Ermittlungen sichergestellt. Die verletzten Personen wurden nach der Erstversorgung mit der Rettung in die Klinik Innsbruck gebracht.

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Tirol
Donnerstag, 19. Mai 2022
Wetter Symbol
Tirol Wetter
13° / 28°
einzelne Regenschauer
11° / 28°
einzelne Regenschauer
10° / 27°
einzelne Regenschauer
12° / 29°
einzelne Regenschauer
12° / 27°
wolkig
(Bild: Krone KREATIV)