26.12.2021 10:00 |

Blutige Anfängerin

Lena Gercke übt Skifahren auf „Idiotenhügel“

Übung macht den Meister - das dachte sich wohl auch das deutsche Model Lena Gercke. In Salzburg lernt die Mutter einer Tochter nun gerade fleißig Skifahren.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

„Tatsächlich kann ich nicht Skifahren“, erzählt Model und Moderatorin Lena Gercke. „Das bedeutet, ich geh erst mal auf einen Idiotenhügel zum Üben“, so Gercke weiter in ihrer Instagram-Story.

Geworden ist es mit dem Zuspruch von Freund Dustin Schöne dann doch gleich am ersten Tag die schwarze Piste. Vorsichtig , aber leider nicht ganz ohne Stürze, meistert die 33-Jährige ihre ersten Schwünge.

Erholung gönnt sich die Blondine anschließend im Priesteregg Bad, erzählen Angestellte des Hotels, in dem Lena gemeinsam mit Freund und Tochter ihre Zelte aufgeschlagen hat. Dort kennt sie sich bereits aus, denn es ist nicht ihr erster Aufenthalt.

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 20. Jänner 2022
Wetter Symbol