Psychiatrie-Entlassung

„Kleptomane“ stahl sich durch halb Vöcklabruck

„Ich bin Kleptomane“, rechtfertigte sich in Vöcklabruck ein 28-Jähriger, der sich durch die halbe Stadt gestohlen hatte, nachdem er aus der Psychiatrie entlassen worden war. Die Ausrede zog nicht, er landete hinter Gittern.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Der 28-Jährige war nur eineinhalb Stunden „draußen“, ehe ihn die Polizei erwischte. Der Verdächtigige soll bis unmittelbar vor seiner Festnahme mehrere Diebstähle in Vöcklabruck begangen zu haben. Als er aus dem Salzkammergut Klinikum entlassen wurde, nahm er noch eine Ringmappe, eine CD-Rom und einen Einwegschutzanzug vom Krankenhaus und ein Mobiltelefon eines 29-jährigen und eine Haube eines 60-jährigen Patienten mit.

Barfuß unterwegs
Einige darauffolgende Diebstähle lassen sich damit erklären, dass er barfuß unterwegs war: Aus einem nahegelegenen Sportgeschäft habe er fünf verschiedene Schuhe (teilweise einzeln, teilweise paarweise), Socken und einen Wanderrucksack gestohlen. Bei der sofort nach der Anzeigeerstattung eingeleiteten Fahndung konnten ihn Polizisten im Bereich der Bezirkshauptmannschaft Vöcklabruck festnehmen. Die gestohlenen Gegenstände hatte er noch bei sich. Zudem führte er ein nicht auf ihn ausgestelltes Rezept, eine geringe Menge einer noch unbekannten Substanz und einen Pkw-Schlüssel mit sich. Zu diesen Gegenständen laufen derzeit die Ermittlungen. Bei seiner Einvernahme zeigte sich der 28-Jährige teilweise geständig. Er wurde in die Justizanstalt Wels eingeliefert.

Von
Krone Oberösterreich
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 20. Jänner 2022
Wetter Symbol