19.11.2021 12:15 |

Comedy Wildlife Award

„Autsch“: Das sind die witzigsten Tierfotos 2021

Mit seinem „Ouch“ (dt. „Autsch“) titulierten Foto eines Affen, der sich vermeintlich seine „Kronjuwelen“ einzwickt, hat es Ken Jensen zum diesjährigen „Comedy Wildlife Photographer of the Year“ geschafft. Mit der Auszeichnung werden seit 2015 die komischsten Fotos aus dem Tierreich prämiert.

Während Jensen mit seiner Aufnahme die Jury begeistern konnte, wählte die Internetgemeinde John Speirs Foto einer Taube mit Blatt vor dem Kopf zu ihrem Favoriten.

Den Preis für die beste Foto-Serie heimste Vicki Jauron mit ihren Bildern eines tollpatschigen Elefanten ein, ebenfalls über eine Auszeichnung freuen konnten sich Arthur Trevino mit seinem Foto eines „Ninja-Präriehundes“ sowie Chee Kee Teo mit der Aufnahme eines Otter-Jungen, das unsanft von einem Elternteil aus dem Wasser gezogen wird.

Sämtlicher Gewinner-Fotos sowie Finalisten finden Sie unter comedywildlifephoto.com.

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 28. November 2021
Wetter Symbol