Zu viel abgebucht

iPhone-Kauf brachte Mann an Rand der Verzweiflung

Groß ist die Freude über das iPhone 13 mini bei Roland Bauer noch nicht. Weil ein anderes Handy nicht lieferbar war, stornierte er den Kauf und holte sich im Zuge einer Vertragsverlängerung das neueste Apple-Produkt. Doch trotz vereinbarter Ratenzahlung buchte Magenta 615 € ab. Wochenlang lief Bauer dem Geld hinterher.

Anfang September hatte der 38-Jährige aus Gloggnitz im Bezirk Neunkirchen online seine Vertragsverlängerung bei Magenta abgewickelt. Doch nachdem das ausgewählte Handy auch vier Wochen danach noch nicht geliefert werden konnte, ließ er den Auftrag stornieren. Stattdessen bestellte er das iPhone 13 mini – ebenfalls auf Ratenzahlung.

„Wurde nur vertröstet“
Kurz danach fiel Bauer aus allen Wolken. 615 Euro wurden ihm völlig grundlos von Magenta abgebucht. Mehrmals versuchte er seitdem telefonisch eine Rücküberweisung zu erreichen - aber immer vergebens. „Fehler können passieren. Aber ich wurde jedes Mal nur mit anderen Antworten vertröstet“, ärgert er sich. Also wandte sich Bauer an die „Krone“. Und siehe da: „Es gab ein Missverständnis, wir bedauern die Umstände außerordentlich“, heißt es nun vom Mobilfunkanbieter. Noch diese Woche soll der Betrag wieder auf dem Konto des 38-Jährigen landen.

Von
Thomas Werth
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 06. Dezember 2021
Wetter Symbol
Niederösterreich Wetter
2° / 4°
Schneeregen
1° / 3°
bedeckt
1° / 3°
Schneeregen
2° / 5°
stark bewölkt
-0° / 2°
leichter Schneefall
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)