Feine Cuvée

Jubiläumswein für den „Friedenskanzler“

Den 130. Geburtstag von Gründer Julius Raab feiert der Wirtschaftsbund heuer. Aus diesem Anlass wird auch ein spezieller Jubiläumswein gekeltert. Bei der Traubenernte auf dem Gut Anton Bauer aus Feuersbrunn packten Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner und viele Wirtschaftspolitiker an.

Zum traditionellen „Julius Raab Wein“ wurde heuer eine rote Cuvée aus dem Hause Anton Bauer in Feuersbrunn im Bezirk Tulln gewählt. „Es handelt sich um einen Verschnitt aus Merlot und Cabernet Sauvignon, der noch drei Jahre im Holzfass reifen wird. Beide Weine wurden schon mehrfach ausgezeichnet, deshalb wird diese Cuvée etwas ganz Besonderes“, so der Winzer. Anfang 2022 steht die Weintaufe auf dem Programm.

„Besonderes Tropferl zum Jubiläum“
„Julius Raab war federführend daran beteiligt, Österreich in die Unabhängigkeit zu führen“, streute die Landeschefin dem niederösterreichischen Gründungsvater der Volkspartei Rosen. Und Wirtschaftslandesrat Jochen Danninger hob hervor, dass nur mit einer starken Wirtschaft Arbeitsplätze und Wohlstand gesichert seien: „Die Funktionäre des Wirtschaftsbundes sind Garanten dafür, dass wir in Niederösterreich eine starke Branchenvertretung haben.“ Dessen Obmann und Kammerpräsident Wolfgang Ecker ergänzt: „Mit der Herstellung des Julius Raab Weins gedenken wir jährlich unseres Gründers. Zum Jubiläum widmen wir ihm ein besonderes Tropferl.“

Raab als Vordenker
Direktor Harald Servus sieht im „Friedenskanzler“ vor allem einen Vordenker: „Julius Raab wusste schon damals, unmittelbar nach Ende des Zweiten Weltkrieges, dass nur eine starke Wirtschaft ein Land nach vorne bringen kann. Dies gilt heute genauso wie damals.“

Lukas Lusetzky
Lukas Lusetzky
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 27. November 2021
Wetter Symbol
Niederösterreich Wetter
-0° / 2°
leichter Schneefall
-1° / 2°
leichter Schneefall
-2° / 2°
leichter Schneefall
0° / 3°
Schneeregen
-3° / 0°
leichter Schneefall
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)