23.10.2021 10:41 |

Landesweite Kontrollen

Stuntman übte mit Motorrad auf Straße

Die Landespolizeidirektion Burgenland führte am Freitag landesweite Kontrollen durch. Neben mehreren Alkolenkern ging den Beamten auch ein Stuntman ins Netz, der auf einer öffentlichen Straße mit seinem Motorrad Stunts übte.

Rund 60 Polizisten der Landesverkehrsabteilung und der Bezirkspolizeikommanden waren am Freitag von 9 Uhr morgens bis 19 Uhr landesweit im Einsatz. Insgesamt wurden 460 Lenker kontrolliert sowie 286 Alkotests durchgeführt. 

Mit 2,3 Promille gestoppt
Dabei wurden zwei Personen entdeckt, die mit mehr als 0,8 Promille unterwegs waren sowie ein Lenker der mehr als 0,5 Promille hatte. Alle drei wurden angezeigt. Trauriger Spitzenreiter: Ein 48-Jähriger wurde im Bezirk Güssing mit 2,3 Promille im Blut angehalten. Der Mann war zudem ohne Führerschein unterwegs.

Zitat Icon

Es wurden insgesamt 200 Anzeigen wegen Geschwindigkeitsübertretungen ausgestellt.

Sprecher der LPD Burgenland

Insgesamt wurden 245 Anzeigen erstattet sowie 246 Organstrafverfügungen ausgestellt. „Außerdem wurden 200 Anzeigen wegen Geschwindigkeitsübertretungen ausgestellt“, heißt es.

Gefährliche Stunts
Im Bezirk Eisenstadt ging den Beamten ein Stuntman ins Netz. Der Mann hatte auf einer öffentlichen Straße mit seinem nicht für den Verkehr zugelassenen umgebauten Motorrad verschiedene Stunts geübt. Für ihn hagelte es gleich mehrere Anzeigen.

Carina Lampeter
Carina Lampeter
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 01. Dezember 2021
Wetter Symbol
Burgenland Wetter
5° / 7°
einzelne Regenschauer
2° / 8°
stark bewölkt
5° / 8°
stark bewölkt
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)