23.10.2021 17:00 |

750 Jahre Kitzbühel

Kunstprojekt: Kitz, das auch ein „Kunstbühel“ ist

„Arbeitstitel Kunstbühel“, so lautet der von den Organisatoren Wolfgang Capellari und Matthias Bernhard erdachte Name für ein Projekt zum 750-jährigen Bestand der Stadt Kitzbühel. Elf lebende, namhafte bildende Künstler, die ihre Wurzeln in der Gamsstadt haben oder hatten, machten sich Gedanken zum Jubiläum.

Seit Freitag und bis zum 16. April 2022 ist die Ausstellung „Arbeitstitel Kunstbühel“ im architektonisch wunderbar erweiterten Museum Kitzbühel geöffnet. Zu sehen sind zum 750-Jahr-Jubiläum elf unterschiedlich ausgeführte Positionen von Künstlerinnen und Künstlern, deren Leben mit einem Bezug zu Kitzbühel gekennzeichnet ist.

Elf Künstler mit Bezug zur Gamsstadt
In unterschiedlichen Formen wie Malerei, Bildhauerei oder Fotografie nehmen Matthias Bernhard, Wolfgang Capellari, Flora Zimmeter, Werner Kaligofsky, Maximilian Bernhard, Stefan Klampfer, Michael Höpfner, Sophie Gogl, Georg Dienz, Florian Nährer und Florian Neumayr Bezug auf „ihre“ Stadt und deren Umgebung.

Malerei, Bildhauerei und Fotografie
So haben die beiden Maler und Organisatoren der Kunstausstellung, Matthias Bernhard und Wolfgang Capellari, ein beeindruckendes großformatiges „Gemeinschaftsbild“ für den überdachten Hof des Museums gemalt. Und die bekannte Grafikerin und Fotografin Flora Zimmeter hat mit ihrer Kamera einen poetisch wirkenden, aber zum Nachfragen einladenden Blick auf die Gamsstadt geworfen.

Siehe auch: museum-kitzbuehel.at

Hubert Berger
Hubert Berger
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Tirol
Donnerstag, 02. Dezember 2021
Wetter Symbol
Tirol Wetter
2° / 4°
Schneeregen
-0° / 3°
leichter Schneefall
0° / 2°
Schneefall
1° / 2°
leichter Schneefall
-1° / 2°
Schneeregen
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)