20.10.2021 17:54 |

Neun Zukunftsthemen

Fragebögen noch bis Sonntag retournieren

Seit Anfang Oktober sind – wie berichtet – die Bürger von Eisenstadt dazu aufgerufen, sich in die Stadtentwicklung einzubringen. Dazu wurden Fragebögen an alle Haushalte der Landeshauptstadt geschickt. Mehr als 700 Kuverts sind bereits zurückgeschickt worden. Noch bis Sonntag können Fragebögen abgegeben werden.

Bürgermeister Thomas Steiner ruft auch noch die anderen Eisenstädter auf, bei der Umfrage zur STEP-Aktualisierung mitzumachen.

„Es ist mir wichtig, die Menschen, die hier leben, zu Wort kommen zu lassen. Jeder, der möchte, hat die Chance, an unserer Stadt mitzuplanen und die Zukunft mitzugestalten. Dass so viele dieses Angebot bisher schon genutzt haben, ist ein großer Erfolg für unsere Bürgerbeteiligung“, so Steiner.

Zitat Icon

Menschen, die hier leben, sollen zu Wort kommen und mitbestimmen können, wie es in Eisenstadt weitergeht.

Bürgermeister Thomas Steiner

Bis Sonntag ausfüllen
Noch bis 24. Oktober, sprich kommenden Sonntag, können die Gemeindebürger dabei mitmachen. Der Fragebogen umfasst neun Fragen zu den Themen Straßenverkehr, Zu-Fuß-Gehen, Radfahren, Stadtbus und Grünräume und kann sowohl in Papierform als auch online anonym ausgefüllt werden.

Mit den Grätzelspaziergängen, der Bürgerbefragung und den Planungswerkstätten gab es für die Bewohner der Landeshauptstadt gleich mehrere Chancen, die Schwerpunkte der kommenden Jahre mitzubestimmen.

Kommende Woche wird die Umfrage ausgewertet und die Anregungen - genauso wie jene aus den zwei Planungswerkstätten - analysiert und in den weiteren Prozess eingearbeitet.

Von
Charlotte Barbara Titz
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 06. Dezember 2021
Wetter Symbol
Burgenland Wetter
2° / 5°
Schneeregen
1° / 6°
wolkig
1° / 4°
stark bewölkt
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)