07.10.2021 11:09 |

Kunsthistorischer Fund

Wertvolle Fresken in Neudorfer Kirche entdeckt

Die Neudorfer Kirche erwies sich als wahre Fundgrube für Kunsthistoriker: Vor Ort wurden bedeutende Fresken aus der Renaissance entdeckt. „ So etwas habe ich in meiner Laufbahn noch nicht gesehen“, sagt der langjährige Restaurator Claudio Bizzarri.

Im Langhaus der Kapelle konnte der Restaurator Claudio Bizzarri wertvolle Fresken aus der Renaissance freilegen. Die Arbeiten wurden dabei vom „Komitee zur Freilegung der Fresken“ rund um Johann Reibach initiiert.

Neben dem Erzengel Michael, der durch eine Lanze sowie eine Seelenwaage gekennzeichnet ist, sorgte noch eine weitere Sensation für Aufsehen: Auf einer der Schildwände kam ein großer Doppeladler zum Vorschein, der laut Reibach und Bizzarri wohl einmalig in Österreich ist.

Pfarrkirche mit wertvoller Kunstgeschichte
Bereits im Jahr 2017 wurden wertvolle Fresken freigelegt. Damals handelte es sich jedoch um jüngere Werke von Johann Gfall aus dem 18. Jahrhundert.

„In der Neudorfer Pfarrkirche sind zahlreiche Kunstepochen vertreten. Angefangen bei der romanischen Basis in der Apsis über die gotischen Blindfenster bis hin zu Malereien aus der Renaissance, dem Spätbarock und dem Historismus“, berichtet Reibach.

Bianca Nastl
Bianca Nastl
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 24. Oktober 2021
Wetter Symbol
Burgenland Wetter
3° / 12°
wolkenlos
5° / 12°
wolkig
2° / 12°
heiter
1° / 12°
wolkenlos
3° / 13°
heiter
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)