30.09.2021 09:25 |

Ehemann (83) im Spital

Zimmerbrand gelöscht - tote Seniorin (71) entdeckt

Am Mittwochabend kam es in der Schweizer Rheintalstadt Buchs (Kanton St. Gallen) unweit der Grenze zu Vorarlberg zu einem Zimmerbrand in einem Mehrfamilienhaus. Nachdem die Feuerwehr die Flammen unter Kontrolle gebracht hatte, wurde im Brandobjekt die Leiche einer 71-jährigen Frau entdeckt. Ihr Ehemann musste mit Verdacht auf eine Rauchgasvergiftung in ein Spital eingeliefert werden. Zur Brandursache wird ermittelt.

Am Mittwochabend um kurz nach 19 Uhr ging bei der Kantonalen Notrufzentrale die Meldung über eine Geruchsentwicklung in einem Mehrfamilienhaus ein. Die ersteintreffende Patrouille der Kantonspolizei stellte starken Rauch aus einem Zimmer in einer Wohnung fest. Aufgrund der Dichte des Rauchs gelang der Patrouille nicht mehr ins Zimmer vorzudringen. Die Beamten begannen allerdings umgehend mit der Evakuierung des ganzen Mehrfamilienhauses.

Die mit rund 40 Angehörigen ausgerückte Feuerwehr Werdenberg Süd brachte den Zimmerbrand anschließend unter Kontrolle. Im Zimmer musste eine tote Frau festgestellt werden. Gemäßersten Ermittlungen handelt es sich bei der Verstorbenen um eine 71-jährige Schweizerin, die Bewohnerin der Wohnung. Der 83-jährige Ehemann musste mit Verdacht auf eine Rauchgasvergiftung vom Rettungsdienst ins Spital gebracht werden.

Das Kompetenzzentrum Forensik der Kantonspolizei wurde durch die Staatsanwaltschaft  mit der Brandursachenermittlung betraut. Die eindeutige Identifikation des Todesopfers wird durch das Institut für Rechtsmedizin am Kantonsspital St. Gallen vorgenommen. Die evakuierten Bewohner des Mehrfamilienhauses konnten nach Abschluss der Löscharbeiten wieder zurück in ihre Wohnungen. Der Sachschaden an der vom Brand betroffenen Wohnung kann von den Schweizer Behörden derzeit noch nicht beziffert werden.

 Vorarlberg-Krone
Vorarlberg-Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 16. Oktober 2021
Wetter Symbol
Vorarlberg Wetter
4° / 12°
heiter
3° / 15°
wolkenlos
4° / 15°
heiter
3° / 15°
wolkenlos
(Bild: stock.adob.com, Krone KREATIV)