27.09.2021 14:04 |

Marios größter Erfolg

WM-Bronze! Der „Irre“ will nun an den Eiffelturm

Kanu-Ass Mario Leitner krallt sich WM-Bronze im Extrem-Slalom. Der Glanegger ist nun auch Weltranglisten-Leader. 

Super-Mario Leitner! Der Glanegger Kanu-Profi schießt bei der Wildwasser-WM in Bratislava den Vogel ab – mit Bronze im Extrem-Slalom! „Der größte Erfolg in meiner Karriere – das ist einfach nur geil!“, strahlt der 24-Jährige, der im Finale nur Sieger Clarke (Eng) und den Zweiten Butcher (Neuseeland) nicht mehr einholen konnte.  Als Draufgabe lacht Mario, der heuer auch Gesamtweltcup-Dritter geworden ist, sogar von Platz eins der Weltrangliste!

"Ich bin ja ein bisserl ein Irrer!
Sein Talent für das Extreme kommt nicht von irgendwoher. „Ich bin ja ein bisserl ein Irrer!“, scherzt Leitner – aber hat damit nicht ganz unrecht: Denn in seiner Freizeit stürzt er sich 23 Meter hohe, brutal gefährliche Wasserfälle in Mexiko runter, liebt Paragleiten, sorgt auch als Freestyle-Skier mit Salti und Akrobatik für Staunen.

Olympia-Medaillenkandidat
Und jetzt ist klar, was der Draufgänger in drei Jahren erklimmen will. „Den Eiffelturm!“, tönt Mario. Denn 2024 ist Extrem-Slalom in Paris erstmals olympisch - und Leitner ist spätestens jetzt ein heißer Medaillen-Anwärter.

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 19. Oktober 2021
Wetter Symbol
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)