In Vorchdorf

Auffahrunfall von zwei Feuerwehrautos: 6 Verletzte

Sonst helfen sie anderen, diesmal brauchten sechs Florianijünger selbst Hilfe: Am 17. September 2021 kam es um 19.20 Uhr im Ortsgebiet von Vorchdorf auf der Lambacherstraße zu einem Auffahrunfall von zwei Feuerwehreinsatzfahrzeugen der FFW Vorchdorf.

Im hinteren Fahrzeug befanden sich sieben Personen der FFW Vorchdorf, wobei sechs Personen, alle aus dem Bezirk Gmunden, durch den Aufprall verletzt und in die umliegenden Krankenhäuser verbracht wurden. Darunter zwei Frauen im Alter von 17 und 33 Jahren und vier Männer im Alter von 20, 28, 56 und 59 Jahren.

Keine Einsatzfahrt
Bei der Ausfahrt mit den Feuerwehrfahrzeugen handelte es sich um keine Einsatzfahrt. Die beteiligten Feuerwehrfahrzeuge wurden zum Teil stark beschädigt. Die Ortsdurchfahrt war bis 21:25 Uhr gesperrt.

 OÖ-Krone
OÖ-Krone
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 22. Oktober 2021
Wetter Symbol
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)