02.09.2021 16:00 |

Digitale Sammlung

Bauernladen-App führt zu Osttiroler Schmankerln

Genusstankstellen, Hofläden oder Hütten mit heimischen Produkten boomen. Ein Grund dafür dürfte die ständige Verfügbarkeit sein. Richtige Fans davon sind Nadja und Lukas Knoch-Girstmair, die in stundenlanger Arbeit nun die kostenlose „Bauernladen Osttirol“-App entwickelten, mit Infos zum Standort und Navigation.

Was tun, wenn am Sonntag die Eier für den Kuchen ausgehen? Seit Kurzem gibt es dafür eine digitale Lösung, die sogenannte „Bauernladen Osttirol“-App. Diese bietet einen detaillierten Überblick über Hofläden und deren Produkte. Die Idee kam den Entwicklern quasi beim Spazierengehen. „Bei uns in der Gegend kommt man immer wieder bei Hofläden vorbei. Es gibt jedoch noch keine Sammlung davon“, beschreibt das Ehepaar die Anfänge.

Infos auf einen Blick
Nach mehr als 20 Stunden Recherche von Nadja und weiteren 30 Programmierstunden des hauptberuflichen Software-Entwicklers Lukas war die App bereit zur Veröffentlichung. 24 Standorte sind aktuell in der App enthalten. Alle mit kurzer Beschreibung über die Anfahrt oder das Sortiment. Wer nach einem bestimmten Lebensmittel Ausschau hält, kann über die Suche alles rasch finden. „Einige Hofläden haben nur ihre eigenen Produkte, dann gibt es andere, die wieder viele Bauernprodukte anbieten“, erklärt Lukas, der für die Erzeuger vor allem einen großen Vorteil an diesen Verkaufsstellen sieht: „Bauern haben praktisch keine Transportwege. Beispielsweise kommen die Eier direkt vom Stall in den Hofladen.“

Hinzu kommt das unkomplizierte Einkaufen zu fast jeder Tages- und Nachtzeit. Gerade dieser Punkt machte für das Ehepaar die Entwicklung der App zur Herzensangelegenheit.

Das Interesse steigt
Mittlerweile besteht die Hauptarbeit des Programms in der Datenpflege der Hofläden. Genügend Platz für viele weitere Läden wäre in der App noch vorhanden. „Wir haben herausgefunden, dass es in fast jedem Tal welche gibt. Wir bekommen immer noch Vorschläge von Läden, die wir vergessen haben“, freut sich Nadja. Noch nicht erfasste Standorte oder Änderungswünsche können direkt in der App an die Entwickler gesendet werden. Die App ist derzeit für Android verfügbar.

Martin Oberbichler
Martin Oberbichler
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Tirol
Dienstag, 28. September 2021
Wetter Symbol
Tirol Wetter
13° / 21°
stark bewölkt
12° / 21°
stark bewölkt
12° / 19°
bedeckt
11° / 21°
wolkig
12° / 23°
wolkig