05.08.2021 08:46 |

Enthüllt:

Hier waren William und Kate mit den Kids im Urlaub

Prinz William und Herzogin Kate haben mit ihren drei Kindern Prinz George, 8, Prinzessin Charlotte, 6, und Prinz Louis auf einer Privatinsel der Scilly-Inselgruppe Urlaub gemacht. Die Scillies sind eine Inselgruppe, die zur Grafschaft Cornwall gehören.

Wie bereits im Vorjahr haben der Herzog und die Herzogin von Cambridge sich für einen Urlaub in Großbritannien entschieden und sind mit ihren Kinder auf die Insel Tresco gefahren.

Kindheitserinnerungen
Prinz William war mit seinem Bruder Prinz Harry und seinen Eltern Prinz Charles und Prinzessin Diana im Jahr 1989 auf der Insel und soll schöne Erinnerungen daran haben.

Nun liebt er es, selbst mit seinen Kindern dort zu sein und Fahrradtouren zu machen.

Bootsausflüge
Dem „Hello“-Magazin zufolge erkundeten die Cambridges aber auch die Inseln St. Mary‘s, St. Martin‘s, Bryther und St. Agnes mit Ausflugsbooten wie eine ganz normale Familie.

Die Inseln sind berühmt für ihr Sandstrände und das kristallblaue Wasser.

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 18. September 2021
Wetter Symbol